Monatstreffen im Blindenzentrum St. Raphael

Auf dem Laufenden sein

 
Einen Stamm-Platz am Baum des Apostolates haben die Monatstreffen, früher in der „Poa“ in der Nähe vom Bahnhof in Bozen und inzwischen im Blindenzentrum „St. Raphael“ in Bozen.

Die Abende werden von einem Team, bestehend aus sehbehinderten und blinden ehrenamtlichen Mitarbeitern sowie einer hauptamtlichen Mitarbeiterin, selbständig organisiert und gestaltet. An jedem ersten Dienstag im Monat kommen an die 30 bis 40 Hausbewohner und Interessierte aus Bozen und Umgebung zusammen um Neues über aktuelle Themen zu erfahren. Auch hier ist das Programm bunt gemixt, es reicht vom Vortrag über psychische Störungen, Tipps zur Pflege von Blumen und Balkonpflanzen bis zum lockeren Kabarettabend. Die verschiedenen Feste im Jahreskreis und Kirchenjahr werden dabei im Programm berücksichtigt.

Werfen Sie auch einen Blick in die Rubrik Aktuelles.
Monatstreffen mit Peter Pöder
Monatstreffen mit Peter Pöder